Junge Erwachsene pendeln mit einer schützenden Gesichtsmaske. Coronavirus.

Das MAXX-Ticket

Mit dem MAXX-Ticket fahren Schüler:innen, Auszubildende und Studierende günstig durch den VRN: im Abo kostet das Ticket 46,70 Euro pro Monat.

Ihre Vorteile

  • Für Schüler:innen, Azubis und Studierende, die flexibel unterwegs sein wollen
  • Günstig im ganzen VRN-Verbundgebiet in allen Bussen, Bahnen und Ruftaxilinien unterwegs
  • in den Ferien, an gesetzlichen Feiertagen und am Wochenende gilt das MAXX-Ticket ohne zeitliche Einschränkung im gesamten Gebiet des VRN.

Konditionen zum MAXX-Ticket

Es gilt im gesamten VRN-Verbundgebiet (eingeschränkte Gültigkeit in der Westpfalz) in allen Bussen, Straßenbahnen und Zügen (DB: RE, RB und S-Bahn jeweils in der 2. Klasse) sowie in allen Ruftaxilinien.

Sie können bis zu 3 Kinder sowie alle Familienkinder und Enkel unter 6 Jahren mitnehmen. 

 

Das Abo ist ein Jahr gültig, beginnend mit dem Wunschmonat bzw. ab Schuljahresbeginn.

Das MAXX-Ticket ist eine Jahreskarte, die sich bei Schüler unter 15 Jahren automatisch jedes Jahr verlängert. Schüler und Auszubildende die bereits 15 Jahre alt sind oder älter, müssen in jedem Folgejahr einen Schulnachweis erbringen. Wir informieren hierzu jedes Jahr rechtzeitig per Post oder E-Mail.

Falls das Ticket nicht mehr benötigt wird, kann dieses nach Ablauf des ersten Abo-Jahres zum Ende eines jeden Monats gekündigt werden. Die Kündigung muss schriftlich bis zum 10. des Monats erfolgen. Die Kündigung wird erst wirksam, wenn das Ticket bis zum 5. des Folgemonats bei uns vorliegt. Wir empfehlen das Ticket per Einschreiben zu versenden oder persönlich abzugeben.Bei Änderungen der persönlichen Daten (Bankverbindung, Anschrift, Nachname), bitten wir um rechtzeitige Benachrichtigung.